Willkommen

Herzlich Willkommen im Kräutergarten der
Klostermühle Edenkoben

Erleben Sie die schöne Südpfalz.

Mitten in den Südpfälzer Weinbergen – umgeben von der alten Klostermauer – ist auf dem 6000 Quadratmeter großen Gelände, das sich um die ehemalige Klostermühle erstreckt, eine Bio-Gärtnerei mit Gewächshaus und Freilandfläche entstanden mit einer großen Vielfalt von Heilkräutern, Duft- und Gewürzpflanzen sowie alten und neuen Obst- und Gemüsesorten.

Schon am Eingang empfängt Sie der Anblick von mehr als 20 Lavendelsorten, die ihre Schönheit in Duft, Form und Farbe entfalten.

Den nächsten Willkommensgruß versprüht der erfrischende Limettenduft der leuchtend grünen Zitronenverbene. Im Sommer wird aus den reifen Lavendelblüten in einer eigens dafür gefertigten, gläsernen Destille das erste Pfälzer Lavendelöl gewonnen.

Ursprünglichkeit erleben

Auf alten Sandsteinmauern wurden Räume geschaffen für Tagungen und   Seminare, Kochkurse und Veranstaltungen rund um die Themen: gesunde und genussvolle Ernährung, Selbstversorgung aus dem eigenen Garten, Düfte aus Blüten und Blättern und das Wissen über die Heilkräfte der Natur.

 Öffnungszeiten 2019:

 17. April –  31. Oktober 2019

 Mi. / Do. + Fr.   11 – 18 Uhr

 Sa.                    11 – 16.30 Uhr

Führungen durch die Gärten aus Duftpflanzen, Heil- und Gewürzkräutern, sowie unseren Selbsversorgergarten mit einer großen Vielfalt bekannter und   unbekannter Gemüsearten sind für Gruppen ab 10 Teilnehmern Mo-Sa. möglich. Vorherige Anmeldungen erforderlich (Tel: 06323/989 77 98) oder für spontane Gäste immer Freitags in der Saison um 15:30 Uhr auch möglich

Wir sind auch gerne für Sie da, um Anfragen und Buchungen für unsere Seminarräume, Veranstaltungen, Feste, Feiern, Vorträge, sowie unsere Ferienwohnung entgegenzunehmen. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an: info@kraeutergarten-klostermuehle.de.

Veranstaltungen

Veranstaltungen des Kräutergartens Klostermühle